Veranstaltungen/ Risikomanagement

2016

Dienstag, 20.12.2016

Reform der Agrarversicherungspolitik und des Agrarversicherungssystems– eine Diskussionsrunde fand erfolgreich statt

Die Unternehmen der Landwirtschaft sind seit jeher vielfältigen Risiken wie ungünstigen Wetterbedingungen, Tierkrankheiten oder Pflanzenschädlingen ausgesetzt. Neue Faktoren wie der beschleunigte Klimawandel und die kurze Vegetationsperiode verstärken die bestehenden Risiken und rufen neue hervor. Um ihren Fortbestand zu sichern, benötigen landwirtschaftliche Unternehmen in der Mongolei deshalb heute mehr denn je ein funktionierendes Risikomanagementsystem.

Weiterlesen …

Samstag, 12.11.2016

Delegation unter der Schirmherrschaft von Frau J. Saule reiste nach Deutschland

Anlässlich der weltgrößten Fachausstellung für Tierhaltung und -management, der „EuroTier 2016“, organisierte das Deutsch-Mongolische Kooperationsprojekt Nachhaltige Landwirtschaft (DMKNL) im Zeitraum vom 12. bis 18.11.2016 eine Fachinformationsfahrt (FIF) nach Deutschland. Eine Delegation unter der Schirmherrschaft von Frau J. Saule, Vizeministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Leichtindustrie der Mongolei, nahm an der nunmehr zweiten FIF der Anschlussphase teil und besuchte auch die Messe.

Weiterlesen …